Was versteht man unter Monovision?

Monovision ist ein optisches Konzept, in dem ein Auge für scharfes Sehen in der Ferne eingestellt wird (das dominante Auge), das andere Auge scharfes Sehen in der Nähe ermöglicht (das nicht dominante Auge). Es kann eine gute Alternative u.a. für gering kurzsichtige Patienten sein. Wenn mit beiden Augen gleichzeitig geschaut wird, kann in allen Entfernungen ohne optische Hilfsmittel scharf gesehen werden.

Man kann Monovision vor einer Operation mit Kontaktlinsen sehr gut simulieren, so dass der Patient einen guten Eindruck bekommt, ob dieses Konzept von ihm gewünscht und vertragen wird. Bei einem Linsenaustausch kann dieses Konzept dann mit der Auswahl der entsprechenden Intraokularlinsen realisiert werden.

Auch bei einer Laserbehandlung der Hornhaut wird Monovision nicht selten in Erwägung gezogen.

Damit optimale Resultate erreicht werden können, ist der Einsatz neuester Technologie erforderlich, damit notwendige Messungen möglichst exakt durchgeführt werden können. Wir verfügen über eine technische Ausstattung neuester Generation, um diese Präzision zu erreichen.

DAS CHIRURGISCHE VERFAHREN

Monovision kann operativ entweder durch einen Linsenaustausch oder durch eine Hornhautlaserbehandlung umgesetzt werden. Das dominante Auge wird für die Ferne eingestellt, das nicht-dominante Auge für die Nähe. Mit dem beidäugigen guten Sehen in allen Distanzen sind viele Patienten hochzufrieden. Die Visuserholung nach einem Eingriff ist sehr schnell, insbesondere wenn die neuen Technologien mit dem Einsatz des Femtosekundenlasers verwendet werden.

VOR – UND NACHTEILE

Meist gewöhnen sich Patienten sehr schnell an ihr neues Sehen. Manchmal wird eine schwache Brille zur Unterstützung des Sehens in besonderen Situationen empfohlen, z.B. beim Autofahren oder beim Lesen ganz kleiner Schriften. Das Konzept der Monovision ist auch deshalb eine gute Alternative, weil es prinzipiell reversibel ist.

Vallmedic


Av. Nacions Unides, 17
AD 700 Escaldes-Engordany
+376 88 55 44

Copyright por Vallmedic 2018. Todos los derechos reservados.